Dermawand Pro Erfahrungen Testbericht – kann Mikrostrom wirklich Falten bekämpfen?

Der Dermawand Pro ist ein Beautygerät, welches für die Mikrostrom-Therapie verwendet wird.

Das Anti-Aging Gerät stimuliert die Hautoberfläche mit bis zu 168.000 Zyklen pro Sekunde und einer Leistung von 3 Watt, wodurch die Sauerstoffzirkulation und die Durchblutung Ihrer Haut angeregt wird.

Der Dermawand Pro soll laut Angaben des Herstellers :

  • die Haut straffen
  • Tränensäcke verringern
  • Akne, Mitesser und Unnreinheiten vermindern
  • Cellulite bekämpfen

Doch kommen wir nun zu den wissenschaftlichen Fakten.

Wie wirkt ein Mikrostromgerät auf die Zellen?

Der Mikrostrom wirkt auf den zellulären Metabolismus (Stoffwechsel) und wird auch in der Medizin u.a. bei der Wundheilung und bei chronischen Schmerzen eingesetzt.

Durch die Elektrostimulation reagieren die Elektronen mit den Wasserstoffmolekülen und erzeugen u.a. ein Protonengradient entlang des Zellgewebes.

Die Protonen aktivieren in den Mitochondrien (Zellkraftwerken) das Enzym Adenosintriphosphatase (ATP) aktiviert.

ATP stellt die Energie für die Protheinsynthese her.

 

Somit Fördert ATP neben der Proteinsynthese, die Sauerstoffanreicherung, den Ionenaustausch, die Aufnahme von Nährstoffen,

den Abbau von Schadstoffen und neutralisiert die schwingende Polarität mangelhafter Zellen.



Wie wirkt nun ein Mikrostromgerät gegen Falten und schlaffe Haut?

Dazu müssen wir erst einmal klären, wie Falten überhaupt entstehen.

Die Ursache von Falten liegt nicht in der Epidermis (Oberhaut), sondern in der Lederhaut.

Hier befinden sich die Fibroblasten, welche Kollagen und Elastin produzieren, was die Haut elastisch und stabil hält.

Doch bereits ab dem 25. Lebensjahr verringert sich die Kollagen- und Elastinproduktion kontinuierlich.

In den Wechseljahren wird es aber durch den Östrogenmangel ganz besonders schlimm. Die Kollagenproduktion verringert sich nochmals drastisch.

Die Haut leiert aus, wie ein alter Bikini. Falten und schlaffe Haut sind die Folge.

Das durch die Mikrostimulation freigesetzte ATP beschleunigt die Reparatur und Erneuerung der Hautzellen

Die Produktion von Elastin und Kollagen wird angekurbelt, was in der Haut für Elastizität und Spannkraft sorgt.

Für die Synthese von neuen Kollagen- und Elastinfasern benötigen wir jedoch die Aminosäuren

Glycin, Prolin und Lysin

Lysin ist reichlich in tierischen Lebensmitteln, in Milch und Milchprodukten, Eiern und Fischen vorhanden. Gemüse enthalten dagegen wenig Lysin, mit Ausnahme von Hülsenfrüchten (Bohnen, Erbsen, Linsen).

Sinnvoll ist auf jeden Fall die orale Einnahme eines „Kollagen-Produkts“. Mein Favorit ist Cellufine.

Hier geht´s direkt zu „Cellufine Natural“ ohne Zucker und Süßstoffe.

 

Dermwand bei Tränensäcken?

Durch die Mikromassage wird die Lymphe im der Augenpartie so angeregt, dass Giftstoffe abtransportiert werden können und Schwellungen gemindert werden.

Tränensäcke entstehen aber auch altersbedingt durch eine Verminderung der stützenden Kollagen- und Elastinfasern, weshalb die Haut an Spannung verliert.

Durch eine Anwendung mit dem Dermawand Pro wird die Kollagen- und Elastinproduktion angekurbelt, was auf länger Sicht zu einer Erhöhung der Elastizität und somit Verringerung der Tränensäcke führt.

Hilft der Dermwand auch gegen Pickel und unreine Haut (Akne)?

Desinkrustation :

Mit einem Mikrostromgerät kann man eine Desinkrustation durchführen.

Dabei wird eine elektronegative Lösung auf Alkalibasis auf die Haut aufgetragen.

Durch die chemische Reaktion werden die Poren in der Tiefe von Talg und Bakterien befreit und Mitesser entfernt.

Mikrostrom fördert die Resorption über die Haut

Iontophorese :

Unter Iontophorese versteht man das Einschleusen von Substanzen, wie z.B. Hylaluronsäure in die tiefen Hautschichten.

Die meisten Hautpflegecremes schaffen es gar nicht die Hautbarriere zu durchdringen.

Die Aufgabe unserer Haut ist, das Eindringen von körperfremden Stoffen (auch Viren und Bakterien) zu verhindern.

Die Haut besteht aus Keratinozyten (Hornzellen), welche in Lipidlamellen eingebettet sind.

Schafft es dennoch eine Substanz diese äußere Hautschicht zu durchdringen, dann trifft sie in den tiefen Hautschichten auf die Langerhans-Zellen.

Diese sorgen dafür, dass die Fremdstoffe zu den Lymphknoten abtransportiert und unschädlich gemacht werden.

Bei der Iontophorese wird ein Wirkstoffpräparat (meist Hyaluronsäure) auf die Haut aufgetragen und mittels Gleichstrom in die tiefen Hautschichten eingeschleust.

Damit dies auch wirklich funktioniert, müssen die Wirkstoffe ionisiert sein und entweder eine positive oder negative Ladung besitzen.

Dieses Hyaluronserum eignet sich sehr gut für die Iontopherese mit einem Mikrostromgerät.

Hier geht´s direkt zum Angebot bei Amazon

Dermawand Nebenwirkungen

Ist Mikrostrom gefährlich oder schädlich?

Die Behandlung mit dem Dermawand ist schmerzfrei und es treten keine Nebenwirkungen auf. Auf der Haut ist nur ein leichtes Kribbeln zu spüren.

Man sollte die Mikrostromtherapie nicht anwenden, wenn man:

  • einen Herzschrittmacher hat
  • unter Herzrhythmusstörungen leidet
  • schwanger ist
  • an Epilepsie erkrankt ist
  • entzündete Haut hat
  • bei Metallimplantaten

Unterschied Dermwand Pro und herkömmlicher Dermawand

Der Dermawand Pro hat 12 Leistungsstufen und ist zu 50% leistungsstärker als sein Vorgänger.

Anwendung

Den Dermawand verwendet man am besten 2 Mal täglich.

Dabei gleitet man mit dem Gerät in kreisförmigen Bewegungen (oben anfangen) vom Hals bis zur Stirn über das ganze Gesicht ca. 2 bis 3 Minuten bis die Feuchtigkeitscreme von der Haut aufgenommen ist.

Was ist der Unterschied zwischen einem Mikrostromgerät (galvanischer Strom) und einem Radiofrequenzgerät (RF-Gerät)?

Der Dermawand wird auf einigen Seiten fälschlicherweise als Radiofrequenzgerät bezeichnet.

Ein Radiofrequenzgerät arbeitet jedoch mit Schwingungen von elektrischen und magnetischen Feldern und sorgt somit für eine Erwärmung der Haut.

Wie ein Radiofrequenzgerät gegen Falten wirkt, könnt ihr hier nachlesen.



Wo kann man den Dermawand Pro günstig kaufen?

Das DERMAWAND Hautpflege-System kann man bei Mediashop, QVC und Amazon bestellen. In der Schweiz ist das Produkt über den Teleshop Onlineshop erhältlich.

Preisvergleich

99,oo €

versandkostenfrei

Preis prüfen

99,80 €

versandkostenfrei

Preis prüfen

Dermawand komplett Gratis!

Wenn ihr euch bei diesem Marktforschungsinstitut anmeldet, dann bekommt ihr Amazon Gutscheine (ohne Mindestbestellwert) auf das gesamt Sortiment. Davon könnt ihr euch dann komplett gratis einen Dermawand bestellen.

Hier geht´s direkt zur Anmeldung

Wie es genau funktioniert und ob das alles auch seriös ist, könnt ihr hier nachlesen.

Bewertung – Kritik

Der Dermawand Pro ist auf jeden Fall empfehlenswert. Mikrostrom bzw. galvanischer Strom wird in vielen Kosmetikstudios bei der Faltenbehandlung eingesetzt.

Auch wenn in der Mikrostrom-Therapie sehr viel Potential steckt, gibt es leider noch viel zu wenige aussagekräftige wissenschaftliche Studien.

Wer einer Gesichtsverjüngung durch Strom elektromagnetische Strahlung oder Schallwellen skeptisch gegenüber steht, dem empfehle ich die Kollagen- und

Elastinproduktion durch die orale Einnahme von Kollagenpeptiden anzukurbeln.

Diese Methode verwende ich persönlich schon lange mit sehr großem Erfolg und die Einnahme von Aminosäuren (Eiweiß) ist mit keinerlei gesundheitlichen Risiken verbunden.

Mein persönlicher Testsieger unter den Kollagen Drinks ist Cellufine.

Hier geht´s direkt zu meinem Testsieger

 

Wie Kollagen zum Trinken genau funktioniert, könnt ihr hier am Beispiel von Elasten nachlesen.

Mittlerweile gibt es auch Cremes, welche sog. Wachstumsfaktoren enthalten und durch ihre geringe Molekulargröße und Penetrationsverstärker wie etwa Liposomen die Haut tatsächlich durchdringen können.

Mehr dazu könnt ihr in meinem Bericht über die beste Antifaltencreme nachlesen.



Summary
Review Date
Reviewed Item
Dermawand Pro
Author Rating
51star1star1star1star1star

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.